The Stud

Unser Gestüt Gut Wettlkam

Auf unserer Anlage gehen Sport und Zucht Hand in Hand
Die Reitanlage in Wettlkam – damals ein reiner Pensionsbetrieb – gibt es seit dem Jahr 2000. Im Mai 2012 sind wir mit unseren Pferden auf Gut Wettlkam eingezogen, ohne zu ahnen, wie viel Freude uns dieser Ort bereiten wird. Unser Hauptfokus liegt auf der täglichen Arbeit und Ausbildung der Turnierpferde und der optimalen Versorgung aller Vierbeiner auf dem Hof, egal ob Pferd oder Hund, Katze oder Kaninchen.
Bei uns gehen Sport und Zucht Hand in Hand. Von diesem gegenseitigen Feedback profitieren beide Teile gleichermaßen voneinander. Im Idealfall werden Lisas zukünftige Turnierpferde fürs große Viereck bei uns auf dem Hof geboren, Schritt für Schritt von ihr ausgebildet und für die Prüfungen der jeweiligen Altersklasse vorbereitet. Bei der Ausbildung unterstützt werden wir dabei von Götz Brinkmann, der uns bereits seit 2009 auf diesem spannenden Weg begleitet. Unser selbst gezüchteter Nachwuchs konnte auch schon zahlreiche Erfolge feiern. Das macht dann natürlich richtig Spaß. Lisa ist seit nunmehr über 10 Jahren im Dressursport aktiv und machte erstmals mit unserem „Birkhofs Dave“ bei der „Stars von Morgen - Tour“ im Jahr 2013 auf sich aufmerksam.
Über die Finalteilnahme des „Piaff-Förderpreises“ im darauffolgenden Jahr 2014 sind wir mit unseren vierbeinigen Top-Sportlern immer weiter ins Dressurgeschehen der offenen Altersklasse hineingewachsen und haben uns unsere Sporen verdient. Das bisherige Highlight in der Geschichte von Gut Wettlkam war ganz klar Lisas überragender Erfolg bei den „Stuttgart German Masters“ im Jahr 2019: mit unserem Grandprixpferd „Stand by me OLD“ gewannen wir vor ausverkauftem Haus und einem prominent besetzten Starterfeld. Von diesem unglaublichen Gänsehautmoment in der Stuttgarter Schleyerhalle inspiriert, haben wir im Sommer 2020 die Chance ergriffen, ein weiteres Kapitel auf Gut Wettlkam zu beginnen: mit der Ankunft unseres Doppel-Weltmeister Hengstes „D’avie“ haben wir nun offiziell den Weg der privaten Hengsthaltung eingeschlagen. Gekommen vom Sport und inspiriert von der eigenen Zucht, haben wir mit der ab 2021 kommenden „EU-Besamungsstation Gut Wettlkam“ nun alle Elemente vereint um langfristig nicht nur den Reitsport, sondern auch die Dressurpferdezucht positiv beeinflussen zu können.
Gut Wettlkam Video